Kater Sarna - vermittelt

Langhaar-Mix, Abgabe vom Verein Flying Cats e.V.

sarna

Geburtsdatum:

ca. 1,5 Jahre alt

Geschlecht:

kastrierter Kater

Farbe: 

schwarz

Kennzeichnung: 

Chip

Wesen: 

lieb, anhänglich, unkompliziert

Gesundheit: 

geimpft, entwurmt, FeLV positiv

Haltung:

reine Wohnungshaltung, gerne mit gesichertem Balkon/Garten

eingestellt am: 

24.10.2016

Wer Sarna kennen lernt, wird sofort von diesem wunderschönen Kater in seinen Bann geschlagen. Der ca. 1,5 Jahre alte Kater ist ein Fundkater, er kam an eine Futterstelle in Jandia und wurde von dort in die Katzenauffangstation auf Fuerteventura, das Hobbiton, gebracht.

Welche Rassen in Sarna stecken ist nicht ganz klar. Auf Grund seiner Fellstruktur denken wir, dass Sarna ein Mix aus Waldkatze und Hauskatze ist. Er schweigt sich auf jeden Fall über seine Abstammung aus.

Der kastrierte Kater ist extrem freundlich und Menschenbezogen. Sobald man seinen Zwinger betritt wird man von ihm in Beschlag genommen um ja keine Minute der Zuwendung und Streicheleinheiten zu verpassen. Wenn man ihn krault, hat man das Gefühl einen kleinen Teddybären zu streicheln.

Sarna leidet hier in der Auffangstation sehr, da ihm die Aufmerksamkeit einer Bezugsperson, die ausschließlich für ihn da ist fehlt. Auf Grund seiner unkomplizierten Art ist er sicher auch für Katzenanfänger geeignet, er kann gut als Einzelkater vermittelt werden; wenn er zu einem Artgenossen soll, sollte dieser sehr sozial und nicht dominant sein.

Leider wurde Sarna positiv auf FeLV getestet. Sarna ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis.
Nach einem Vorbesuch im neuen Zuhause könnte er gegen Schutzvertrag und Aufwandserstattung bald bei Ihnen einziehen.

Wollten Sie schon immer einen echten Teddybären ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bei uns.

 

Drucken E-Mail