Kater Merlin - vermittelt

merlin

Geburtsdatum:

August 2013

Geschlecht:

kastrierter Kater

Farbe: 

getigert

Kennzeichnung: 

gechippt 

Wesen: 

anfangs schüchtern, dann verspielt, verschmust, sehr anhänglich

Gesundheit: 

geimpft, fit, FIV und FeLV negativ

Haltung:

reine Wohnungshaltung mit ges. Balkon od. Garten

eingestellt am: 

15.08.2016

Merlin kam zusammen mit Maisy und Husky zu uns in die Pflegestelle.

Er hat eine gute Grundimmunisierung, ist aber aktuell nicht geimpft. Er ist gesund und fit.

Merlin ist ein handaufgezogenes Findelkind, welches mit ca. 6 Wochen von seiner Katzenmama zurückgelassen wurde. Merlin wurde von der Vorbesitzerin adoptiert und ist deshalb auch ein „Mama-Kind“ - er sucht sehr die Nähe zum Menschen und ist sehr anhänglich und verschmust.

Fremden gegenüber ist er recht vorsichtig und schüchtern, auch bei lauten Geräuschen ist er eher schreckhaft. Ein großer und turbulenter Haushalt wäre für ihn nicht das richtige.

Merlin ist anfangs sehr unsicher. In der Regel sieht man nichts von ihm. Man kann rufen und locken, mit Leckerchendose klappern, kein Merlin weit und breit.

Hat man ihn dann aber entdeckt und treffen sich die Blicke, kommt er sofort von sich aus aus seinem Versteck und schmust was das Zeug hält. Dann lässt er auch wirklich alles mit sich machen, wirft sich auf den Rücken und steckt sich dabei komplett durch und will, dass er von oben bis unten durchgeknuddelt wird.

Merlin ist katzenverträglich, verspielt, verschmust und sehr freundlich.

Er kann gerne mit Maisy und/oder Husky umziehen, aber auch zu jeder anderen Katze, die nicht allzu dominant ist.

Bisher kennt Merlin noch keine Hunde, er wird sie aber noch bei uns in der Pflegestelle kennenlernen.

Merlin einfach ein ganz toller Bursche, der auch für reine Katzenneulinge geeignet wäre. Er ist sehr verspielt, möchte aber Menschen, die viel Zeit für ihn haben, da er, wenn ihm etwas unheimlich vorkommt, auch sehr die Nähe zum Menschen sucht.

Wir wünschen uns für Merlin ein neues Zuhause in reiner Wohnungshaltung, gerne mit gesichertem Balkon oder Garten.

Die Abgabe erfolgt mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr in reine Wohnungshaltung, kein ungesicherter Freigang. Ein Balkon wäre schön – diesen lieben und nutzen die Katzen gerne.

Merlin wohnt nun bei Lena in München.

 

Drucken E-Mail