Katze Maisy - vermittelt

maisy

Geburtsdatum:

15.05.2005

Geschlecht:

kastrierte Katze

Farbe: 

blacktabby

Kennzeichnung: 

gechippt 

Wesen: 

verschmust, anhänglich, unkompliziert

Gesundheit: 

fit, FIV und FeLV negativ

Haltung:

reine Wohnungshaltung mit ges. Balkon od. Garten

eingestellt am: 

15.08.2016

Maisy kam zusammen mit Merlin und Husky zu uns in die Pflegestelle.

Sie hat eine gute Grundimmunisierung, ist aber aktuell nicht geimpft. Sie ist tierärztlich komplett durchgecheckt (inkl. Blutbild) und gesund.

Maisy ist eine sehr liebe, ruhige, ausgeglichene und freundliche Katze. Sie ist jederzeit zu einer Kuschelrunde bereit und auch für Katzenneulinge geeignet.

Sie ist sehr freundlich zu anderen Katzen, kann gerne mit Merlin und/oder Husky zusammen vermittelt werden, aber sie kann auch zu jeder anderen Katze, sofern sie nicht allzu dominant ist.

Hunde kennt Maisy im Augenblick noch nicht, sie wird sie aber noch bei uns in der Pflegestelle kennenlernen.

Da Maisy ihrem Alter entsprechend eine eher ruhige Katze ist, suchen wir für sie ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder.

Wenn man sie auffordert, spielt Maisy auch recht gerne. Ihre Lieblingsbeschäftigung ist allerdings fressen, was man ihr leider auch etwas ansieht. Sie beschäftigt sich auch sehr gerne mit dem Fummelbrett.

Wir wünschen uns für Maisy ein neues Zuhause in reiner Wohnungshaltung, gerne mit gesichertem Balkon oder Garten.

Die Abgabe erfolgt mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr in reine Wohnungshaltung, kein ungesicherter Freigang. Ein Balkon wäre schön – diesen lieben und nutzen die beiden gerne.

Maisy konnte zusammen mit ihrer Kumpeline zu Angelika nach Germering umziehen.

 

Drucken E-Mail