Katze Aimee Mae - vermittelt

aimeemae

Geburtsdatum:

10.04.2010

Geschlecht:

kastrierte Katze

Farbe: 

blacksmoke

Kennzeichnung: 

gechippt 

Wesen: 

freundlich

Gesundheit: 

geimpft, entwurmt,
FIV/FeLV negativ

Haltung:

reine Wohnungshaltung, gerne mit ges. Balkon/Garten, kleine Katzengruppe, kennt Hund

eingestellt am: 

 27.06.2016

Aus einem Privathaushalt haben wir am 28.05.2016 sieben Katzen in unsere Pflegestelle in Spardorf übernommen.

Alle 7 Katzen trinken gerne aus dem Trinkbrunnen, brauchen aber auch stehendes Wasser.Lieblingsleckerli sind Whiskas Knuspertaschen Anti-Hairball, als Katzenstreu haben sie am liebsten Premiere Excellent klumpend (mit Babypuder). Sie lieben Fummelbretter oder ähnliches, Hauptsache man muss das Futter erarbeiten.

Unsere Katzen kennen keine Verbote. Alle durften auf alle Oberflächen. Gefressen haben sie auf der Küchenanrichte. Sie wurden NIE bestraft. Keine Zeitung, keine Wasserspritze, keine Schläge, keine Gegenstände nach geworfen. Nichts!

Unsere Katzen kennen Hunde und Kinder. Kindern gehen sie allerdings aus dem Weg.Üblicherweise gibt es keinen Stress in der Gruppe. Die einzigen, die gelegentlich gemobbt werden sind Illinois und Amelie.

Eine dieser Katzen ist Aimee Mae. Die Vorbesitzerin schreibt zu ihren Eigenschaften folgendes:

Aimee Mae ist die Lieblingsfrau von Puschkin. Sie hat das seidigste Fell von allen, das nicht verknotet. Die beiden liegen oft zusammen, schmusen und putzen sich gegenseitig. Bzw. wird sie von Puschkin zwangsgeputzt, d.h. er umklammert sie bis er sie für sauber genug hält.

Aimee ist nicht besonders schmusig. Gelegentlich ruft sie allerdings vom Schrank herunter um sich dann 1-2 mal am Kopf streicheln zu lassen und dann wieder zu verschwinden.

In der Pflegestelle kuschelt sie gerne, ist aber nicht sofort da, sondern wartet eher bis man auf sie zukommt. Maunzt einen gerne an ;)

Aimee Mae ist zusammen mit A.J. und Puschkin zu den lustigen Fischers nach Berlin gezogen.

 

Drucken E-Mail