Kater Puschkin - vermittelt

puschkin

Geburtsdatum:

14.05.2009

Geschlecht:

kastrierter Kater

Farbe: 

creamsilver-white

Kennzeichnung: 

gechippt 

Wesen: 

noch vorsichtig, aber lieb, braucht Zeit

Gesundheit: 

geimpft, entwurmt,
FIV/FeLV negativ

Haltung:

reine Wohnungshaltung, gerne mit ges. Balkon/Garten, kleine Katzengruppe, kennt Hund, keine ganz kleinen Kinder

eingestellt am: 

 27.06.2016

Aus einem Privathaushalt haben wir am 28.05.2016 sieben Katzen in unsere Pflegestelle in Spardorf übernommen.

Alle 7 Katzen trinken gerne aus dem Trinkbrunnen, brauchen aber auch stehendes Wasser.Lieblingsleckerli sind Whiskas Knuspertaschen Anti-Hairball, als Katzenstreu haben sie am liebsten Premiere Excellent klumpend (mit Babypuder). Sie lieben Fummelbretter oder ähnliches, Hauptsache man muss das Futter erarbeiten.

Unsere Katzen kennen keine Verbote. Alle durften auf alle Oberflächen. Gefressen haben sie auf der Küchenanrichte. Sie wurden NIE bestraft. Keine Zeitung, keine Wasserspritze, keine Schläge, keine Gegenstände nach geworfen. Nichts!

Unsere Katzen kennen Hunde und Kinder. Kindern gehen sie allerdings aus dem Weg.Üblicherweise gibt es keinen Stress in der Gruppe. Die einzigen, die gelegentlich gemobbt werden sind Illinois und Amelie.

Eine dieser Katzen ist Kater Puschkin. Seine Vorbesitzerin schreibt zu seinen Eigenschaften folgendes:

Puschkin ist der Boss der Gruppe. Er ist fremden Menschen gegenüber zurückhaltend. Wenn Besuch kommt, zieht er sich erst mal für ca. 30 Minuten zurück. Dann wird er neugierig und spitzt um die Ecke. Er hat sehr feines Fell, das kaum verknotet. Er lässt sich bürsten, aber nur, wenn er quer über dem Schoß liegen darf und er hat dabei beide Vorderpfoten um mein Knie gelegt. Wenn es ziept, lässt er es mich spüren, indem er seine Krallen in mein Knie ausfährt.

Puschkin kann Türen öffnen und tut dies auch mal nur, weil die anderen der Gruppe in einen Raum wollen. Er macht uns auch darauf aufmerksam, wenn der Hund im Garten ist und rein will. Er holt meinen Mann, wenn einer aus seiner Mannschaft Hunger hat.

Spielangeln sind sein absolutes Highlight!

In der Pflegestelle zeigt Puschkin sich noch sehr vorsichtig uns Menschen gegenüber, er lässt sich aber problemlos anfassen und streicheln.

Puschkin hat seine Auffrischimpfung bekommen und am 27.06.2016 wurde in Narkose der Zahnstein entfernt, gleichzeititg wurde er gründlich ausgekämmt.

Kater Puschkin wohnt nun zusammen mit A.J. und Aimee Mae bei den lustigen Fischers in Berlin.

 

Drucken E-Mail