Katze Hazel - vermittelt

Abgabe vom Züchter

hazel

Geburtsdatum:

01.06.2014

Geschlecht:

kastrierte Katze

Farbe: 

blacktabby

Kennzeichnung: 

Transponder

Wesen: 

lieb u. verschmust mit Menschen, im Spiel temperamentvoll, charakterstark, neigt zur Dominanz in der Katzengruppe

Gesundheit: 

gesund, geimpft, entwurmt, Flohschutz, HCM normal geschallt, PKD-frei, normale Hüfte, genetisches Profil ohne Belastung, Outcross-Kätzin aus Linien mit niedrigem Inzuchtwert

Haltung:

Alleinhaltung möglich in größerer Familie, alternativ kleine Katzengruppe mit 1 od. 2 weiteren Katzen

eingestellt am: 

16.01.2016

 

Hazel hat in unserer Cattery einmal für Nachwuchs gesorgt und soll nun als Kastratin in ein neues Zuhause vermittelt werden. Hazel ist eine große Maine-Coon-Katze mit schöner Classiczeichnung. Sie ist sehr gesprächig und verlangt die volle Aufmerksamkeit ihrer Besitzer. Mit ihrer ausgeprägten Persönlichkeit möchte sie gerne im Mittelpunkt stehen. Da wir ihr das in unserer Cattery nicht immer bieten können, wünschen wir uns für sie einen Platz bei Menschen, die Zeit für sie mitbringen und Spaß daran haben, eine noch junge Kätzin ausgiebig mit Spiel und Schmuse-Einheiten zu beschäftigen.

Wir kennen Hazels Charakter gut und denken, dass sie möglichst in eine Familie mit etwas älteren Kindern umziehen sollte, in der man die Zeit hat, sich mit ihr zu befassen. Hazel ist außergewöhnlich sozial und bindet sich eng an ihre Menschen. Sie gewinnen mit ihr eine Katze, die ihre Liebe leidenschaftlich zeigt und Schmuseeinheiten ebenso leidenschaftlich einfordert. Wenn Sie gerne eine Katze haben möchten, die auf den Schoß kommt, ist Hazel die Richtige für Sie.
Hazel benötigt aufgrund ihrer Lebhaftigkeit unbedingt die Möglichkeit, sich auch im Freien aufzuhalten. Ungesicherter Freigang ist jedoch nur unter sehr idealen Bedingungen möglich.Wir bevorzugen die gesicherte Haltung, mit Balkon oder Terrasse oder gesichertem Garten.

Als ehemalige Zuchtkatze ist sie gesundheitlich gut durchgecheckt. Im Ultraschall von Herz, Leber und Nieren sowie in allen Gentests liegt Normalbefund vor, sie ist hüftgeröntgt, geimpft und wird in gesundem Zustand abgegeben.
Hazel geben wir mit Schutzvertrag und gegen eine zu vereinbarende Schutzgebühr ab, von der die Hälfte an die Maine-Coon-Hilfe abgegeben wird. Weitere Informationen über sie finden Sie auf unserer Website www.greygables.de

 

Drucken E-Mail