Katze Sophie & Baby Bärbel - vermittelt

Vermittlung vom Verein Fellkinder in Not e.V.

sophie

Geburtsdatum:

Sophie ca. 1,5 bis 2 Jahre alt, Bärbel ca. 8 Wochen

Geschlecht:

kastrierte Katze

Farbe: 

3-farbige Glückskatze

Kennzeichnung: 

Chip

Wesen: 

sehr lieb, zutraulich, verschmust

Gesundheit: 

geimpft, entwurmt, FIV/FeLV negativ, Leber- und Nierenwerte normal, noch sehr dünn
Haltung:

reine Wohnungshaltung, ruhiger Haushalt, verträglich mit Katzen und Hunden

eingestellt am: 

18.09.2014

 

Sophie kam zusammen mit Baby Bärbel zu mir in die Pflegestelle. Sophie ist sehr dünn und auch gesundheitlich immer noch etwas angeschlagen, aber es geht jeden Tag ein bisschen aufwärts. Der Tierarzt-Check verlief durchaus positiv, die Blutwerte sind gut, FIV und FeLV negativ. Stressbedingt hat Sophie ein Leckekzem an der Hinterpfote, das aber behandelt wird und recht gut abheilt.

Vom Wesen ist Sophie sehr lieb, zutraulich und verschmust genauso wie ihr Baby Bärbel. Sie versteht sich gut mit anderen Katzen und Hunden. Aber sie liebt es lieber ruhig. Ist viel um sie herum los, reagiert sie gleich gestresst und leckt sich am Bein das Fell ab. Deshalb lieber keine kleinen Kinder. Eher ein ruhiges Ehepaar, das sich auf jeden Fall Zeit nimmt zum streicheln und schmusen, denn das mögen beide sehr, genauso wie das Bürsten des Fells.

Sophie und Bärbel sollen zusammen bleiben dürfen. Mit der Geschlechtsreife muss Bärbel kastriert werden und es ist eine Kastrationsbestätigung vorzulegen!

Sophie und Bärbel haben ein tolles Zuhause gefunden!

Drucken E-Mail