Kater Garvin - vermittelt

garvin

Geburtsdatum:

26.04.2010

Geschlecht:

kastrierter Kater

Farbe: 

cremetabby

Kennzeichnung: 

gechippt 

Wesen: 

selbstbewusst, freundlich, anhänglich und verschmust

Gesundheit: 

geimpft, entwurmt, fit, FIV und FeLV neg. getestet

Haltung:

Wohnungshaltung mit Balkon oder gesichertem Freigang, wesensfeste Artgenossen, keine Hunde oder kleine Kinder, Menschen mit viel Zeit

eingestellt am: 

28.05.2014

Garvin, der divenhafte Teddybär

Garvin hatte bereits 3 Vorbesitzer, war jedoch die meiste Zeit bei einer jungen Familie, die ihn auch sehr geliebt hat. Doch kam er mit dem zunehmenden Nachwuchs der Familie, der dadurch bedingten Unruhe und fehlenden Zeit für ihn nicht mehr zurecht und wurde dauerhaft unsauber. Auch bei einer Freundin der Familie ließ die Unsauberkeit nicht nach, da diese beruflich zuviel außer Haus war.

Man merkt Garvin an, dass es ihm an Liebe und Fürsorge nie gefehlt hat. Er war von Anfang an uns gegenüber zutraulich und sehr verschmust, hat sofort neugierig die gesamte Wohnung und den Balkon erkundet. Er ist rundum gesund und auch gepflegt. Er neigt allerdings zum Verfilzen, weshalb sein Fell im Winter geschoren werden musste.

Sein Verhalten ist recht divenhaft. Das fängt beim Fressen an; er war bisher fast nur Trockenfutter gewöhnt und nimmt bis jetzt nur 1-2 Sorten Nassfutter an. Es geht weiter in seinem Umgang mit meinen eigenen Katern: Nähern sich ihm diese, piepst er drohend und wehrt sie auch mal mit der Pfote ab. Er selbst nimmt sich hingegen heraus, direkt neben sie auf die Fensterbank zu springen und sie abzuschnuppern. Und es endet im Kontakt mit uns: Er braucht viel Beachtung und Bestätigung in Form von Schmuseeinheiten. Stolziert durch die Wohnung, sucht sich einen kuscheligen Platz und wartet dann darauf, beschmust zu werden.

Damit nicht die Gefahr erneuter Unsauberkeit droht, benötigt Garvin ein Zuhause ohne kleine Kinder oder Hunde und sehr viel Zeit von seinen Menschen. Artgenossen sollten vorhanden und wesensfest sein. Dringend erforderlich ist ein gesicherter Balkon oder gesicherter Freilauf.

Abgabe nach Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Garvin hat sein Katzenparadies mit Outdoorspaß in Form einer großen Dachterrasse in München gefunden, bei 3 sehr netten Menschen und einer kleinen BKH.

Drucken E-Mail