Kater Sammy - vermittelt

Vermittlung vom Verein Rassekatzen in Not e.V.

sammy

Geburtsdatum:

ca. 2005

Geschlecht:

kastrierter Kater

Farbe: 

schwarz-weiß

Kennzeichnung: 

Transponder

Wesen: 

zutraulich, verschmust

Gesundheit: 

entwurmt, geimpft

Haltung:

reine Wohnungshaltung, evtl. Freigang in ruhiger Lage, verträglich mit Katzen, kennt Hunde

eingestellt am: 

12.04.2014

Sammy ist ein sehr lieber und anhänglicher wunderschöner Maine Coon Kater, geb. 2005 - er ist kastriert und gechipt und hat eine aktuelle Impfung.

Sammy war bislang Freigang gewöhnt, zeigt aber auf der Pflegestelle bislang keinen Drang nach draußen, so daß ggf. auch ein großer Balkon oder eine vernetzte Terrasse ausreichend wäre.

Sammy hat aus privaten Gründen sein Zuhause verloren. Auf der Pflegestelle war er am Anfang unsicher und ängstlich. Das hat sich zwischenzeitlich gelegt und er ist zu einem Schmusebär mutiert. Sammy verträgt sich mit anderen Katzen und mag auch Hunde - wir könnten uns aber auch vorstellen, dass ein Einzelplatz für ihn auch passend wäre, sofern er viel Zeit mit seinen Menschen verbringen kann.

Sammy beeindruckt durch seine Größe und seine Ausstrahlung.
Leider hat Sammy eine massive Impfreaktion gezeigt, so daß in Absprache mit dem Tierarzt von weiteren Impfungen abgeraten wird.

Drucken E-Mail