Katze Rea - vermittelt

Vermittlung vom Tierschutzverein Pflegi-Dickie e.V.

rea

Geburtsdatum:

ca. 07/2009

Geschlecht:

kastrierte Katze

Farbe: 

bluetorbie

Kennzeichnung: 

gechippt 

Wesen: 

schüchtern und zurückhaltend

Gesundheit: 

geimpft und entwurmt

Haltung:

reine Wohnungshaltung, keine Einzelhaltung

eingestellt am: 

17.02.2014

 

Rea ist anfangs bei Fremden etwas schüchtern und zurückhaltend. Kennt sie jedoch die Leute zeigt sie sich offen und verschmust.

Rea ist eine reinrassige Maine Coon, die noch etwas zuviel Gewicht auf den Rippen hat, deshalb muss sie noch abnehmen. Als sie in die Pflegestelle kam, hatte sie knapp über 11 kg auf die Waage gebracht. Aktuell wiegt sie 9 kg und ist nun auch bewegungsfreudiger.

Rea ist kastriert, gechipt, entwurmt und wird nur in reine Wohnungshaltung vermittelt. Sie kann entweder gemeinsam mit ihrer Tochter Snowi umziehen oder zu einem bereits vorhandenen Artgenossen.

 

Drucken E-Mail