Kater Gizmo - vermittelt

Abgabe von Privat

gizmo

Geburtsdatum:

07/2010

Geschlecht:

Kater kastriert

Farbe: 

blacktabby

Kennzeichnung: 

tätowiert

Wesen: 

neugierig, agil, etwas dominant

Gesundheit: 

kastriert, Fiv/Felv negativ, komplett geimpft, entwurmt

Haltung:

reine Wohnungskatze mit gesichertem Freigang oder evtl. auch Freigang in ruhiger Lage, keine Hunde keine Kleinkinder

eingestellt am: 

23.06.2013/22.04.2014

 

Gizmo Powerkater

Kater Gizmo ist ein sehr süsser Maine Coon (-Sibirer-Mix?) geboren 07/2010, sein halblanges Fell ist Schwarzbraun getigert, ein relativ kleiner Coon, ohne Stammbaum, sein Wesen ist neugierig, agil, lustig, spielt gern mit Bällchen und fängt Mäuse, anstatt sie zu fressen spielt er mit ihnen, er klettert und springt wie ein kleiner Affe.

Er ist gesellig, hat keine Angst vor Mensch oder Tier und schläft auch gerne mit im Bett, liebt aber auch sein Hängematte. Er zeigt SEINEM Menschen seine Zuneigung durch Nasenstupser und besondere Anhänglichkeit. Gizmo lässt sich nur anfassen, wenn ER es möchte und geniesst es dann auch, am Köpfchen gekrault zu werden. Er hat eine etwas nervöse Ader, reagiert z. B. stark auf äussere Reize wie Geräusche und braucht auch die Ruhe, besonders beim Fressen.

Bisher lebte Gizmo als Hauskater in unserer kleinen Katzengruppe mit gesichertem Garten. Wenn er das wieder bekommen könnte, wäre das toll, denn er braucht schon viel Bewegung und Raum. Ich würde ihn notfalls auch in ungesichterten Freigang geben, wenn die örtlichen Gegebenheiten es zulassen, d.h. wenn sehr wenig Verkehr, ländliche Umgebung, keine Hauptstraßen oder andere Gefahren in der Nähe sind.

Gizmo möchte der Chef sein und buttert meinen sehr gutmütigen 2. Kater leider unter, der kommt mit Gizmos dominanter Art ihm aufzulauern ihn zu verfolgen immer schlechter zurecht und verhält sich ängstlich und gestresst.

Generell sucht Gizmo schon Katzengesellschaft, z. B. mit 2 unserer Katzendamen die sich unterwerfen versteht Gizmo sich gut. Möglicherweise akzeptiert er keinen weiteren Kater neben sich oder wenn zu einem Kater – z. B. ein Maine Coon Artgenosse – muss dieser härter im Nehmen sein, da Gizmo gerne grober und "Katerig" spielt und rauft.

Abgabe erfolgt mit Vertrag und gegen eine Schutzgebühr von 150 Euro.

Auch Gizmo hat nach über einem Jahr in der Vermittlung *seinen* Platz gefunden.

Drucken E-Mail