Kater Mücke - vermittelt

Vermittlung von Privat

muecke

Geburtsdatum:

07.06.2007

Geschlecht:

kastrierter Kater

Farbe: 

redtabby

Kennzeichnung: 

keine

Wesen: 

lieb und verschmust

Gesundheit: 

geimpft, gesund
Haltung: reine Wohnungshaltung, gerne mit ges. Balkon od. Garten

eingestellt am: 

19.01.2017
 
Angaben zum Kater: Clevercoon´s Mücke ist ein kastrierter Kater in der Farbe red tabby classic, er wurde am 07.06.2007 geboren, Krankheiten hat er keine, er ist geimpft, nicht gechipt. Mücke ist polydaktyl, d.h. er hat eine Zehe mehr.
 
Mücke ist mit einer weiteren Katze groß geworden, diese musste ich jedoch vor zwei Jahren einschläfern lassen, da sie etwas mit der Leber hatte und der Tierarzt keine Aussicht auf Genesung sah. Seit der Zeit ist Mücke allein und das hat ihm anfänglich große Schwierigkeiten bereitet, da er immer auf der Suche nach seiner Gefährtin war.
 
Mücke ist ein sehr lieber und verschmuster Kater, der gern in der Nähe seiner Menschen ist. Er genießt es, wenn er gekrault wird. Was er nicht mag sind laute Geräusche, darauf reagiert er sehr schreckhaft. Daher ist ein Haushalt mit kleinen Kindern für ihn nicht sehr geeignet, da er vor kleinen Kindern immer flüchtet und das ihm auch Stress bereitet.
 
Aus beruflichen und privaten Gründen bin ich öfters nicht zu Hause und das gefällt Mücke nicht sehr. Er akzeptiert andere Personen, die sich in meiner Abwesenheit um ihn kümmern, aber es ist aus meiner Sicht kein Dauerzustand für das Tier.  Aus dem Grund möchte ich ihn auch abgeben, da ich nicht mehr die Zeit für ihn habe, die er eigentlich braucht.
 
Ich stelle mir für Mücke ein eher ruhiges Zuhause vor, in dem es zumindest keine kleineren Kinder geben sollte. Andere Katzen kennt er und er ist auch mit einem Hund groß geworden (5 Jahre).
 
Mücke ist ausschließlich eine Wohnungskatze. Er wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt.

Drucken E-Mail