Amy & Nala - PLZ 47546 (Amy ist vermittelt)

Update: Amy ist vermittelt :-)
Die weiße Nala sucht noch ein neues Zuhause!

Vermittlung von Privat im Umkreis von 100 km rund um 47546 Kalkar wünschenswert

amynala

 Geb.-Datum: Amy: 17.12.2011, Nala: 07.05.2011
 Geschlecht: weiblich, kastriert
 Farbe: Amy: torbie, Nala: weiß
 Kennzeichnung: Chip
 Wesen: verschmust und lieb
 Gesundheit: geimpft, fit
 Haltung: reine Wohnungshaltung, gerne mit ges. Balkon/Garten
 eingestellt am: 01.06.2018

 

Update: Amy ist vermittelt :-)
Die weiße Nala sucht noch ein neues Zuhause!

Nala ist am 07.05.2011 geboren, weiß, ohne Hörfehler getestet, oddeyed und ein Mix (Vater reinrassiger Zucht-Main Coon, Mutter Perser mit normaler, nicht verkürzter Schnauze, letzteres gilt auch für Nala), verschmust, liebt es getragen zu werden, lässt sich relativ unkompliziert bürsten und neigt trotz des Fells nicht zum Verfilzen. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und hatte bisher noch keine gesundheitlchen Probleme, ebenso weder Würmer noch Flöhe.
Freigang kennt sie bisher nicht, wobei Nala es schon mal liebt, auf dem Arm mit in den Garten zu dürfen. Ein gesicherter Freigang wäre also ein Traum, aber kein Muss. Hunde oder andere Tiere kennt sie nicht. Sie "benimmt" sich im Haus eigentlich sehr gut, kratzt weder an Möbeln noch Türen und macht auch nachts kein Theater, obwohl sie nicht mit ins Schlafzimmer darf. Einziges Manko: sie haart wirklich extrem und kotzt auch, trotz Malzpaste, des öfteren Haarwürste aus. Sie benutzt problemlos Katzenklo und Katzenklappe. Futtertechnisch frisst sie Animonda Carny Nassfutter.

Amy ist am 17.12.2011 geboren, Fellbezeichnung torbie und angeblich reinrassig. Papiere hat sie jedoch nicht. Sie ist verschmust, lässt sich unkompliziert bürsten und neigt überhaupt nicht zum Verfilzen. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und hatte bisher noch keine gesundheitlchen Probleme, ebenso weder Würmer noch Flöhe.

Freigang kennt sie bisher nicht. Ein gesicherter Freigang wäre sicher spannend, aber kein Muss. Hunde oder andere Tiere kennt sie nicht. Sie "benimmt" sich im Haus eigentlich sehr gut, kratzt weder an Möbeln noch Türen und macht auch nachts kein Theater, obwohl sie nicht mit ins Schlafzimmer darf. Einziges Manko: sie neigt zum Schlingen beim Fressen und kotzt dann aufgrund dessen oft das Futter wieder aus. Abhilfe schaffen 3-4 kleinere, regelmäßige Mahlzeiten. Sie benutzt problemlos Katzenklo und Katzenklappe. Futtertechnisch ist sie sehr mäkelig und frisst ausschließlich Animonda Carny Nassfutter.

Nala lebt derzeit zusammen mit Amy. Sie kommen notgedrungen miteinander aus, lieben sich aber nicht wirklich. Sie spielen nicht miteinander, liegen nicht zusammen und zicken sich sowieso seit Beginn ständig an. Eine Vermittlung zusammen ist daher nicht Vorraussetzung. Vielleicht wären sie jeweils mit einem ruhigen Kater glücklicher.

Kinder wie gesagt bitte nicht, außer, es sind schon größere so ab ca 8-10 Jahren. Das sollte kein Problem sein.
Zubehör, wie eine große Kratztonne in neuwertigem Zustand, die Amy gerne nutzt und ein massiver, 2,10 m hoher Kratzbaum aus zwei mit Sisal umwickelten Baumstämmen, den Nala liebt, können mit übernommen werden.

Als Schutzgebühr stelle ich mir ca 150-200 Euro pro Tier vor. Wobei definitiv Platz vor Preis geht!

Ich möchte mir ein mögliches Zuhause vorab gerne anschauen, daher wäre eine Vermittlung im Umkreis von 100 km rund um 47546 Kalkar wünschenswert.

Kontakt: 

Andrea van Elten, 47546 Kalkar - Appeldorn, mobil 0174 3416486, eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • amy
  • amy_1
  • amy_2
  • amy_nala
  • nala
  • nala_1
  • nala_2