Katze Püppi Tausendschön - vermittelt

 Geburtsdatum: Juni 2012
 Geschlecht: kastrierte Katze
 Farbe: blacktabby-white
 Kennzeichnung:  Chip + Tätowierung
 Wesen: selbstbewusst, verschmust, neugierig, dominant
 Gesundheit: geimpft, entwurmt, FIV/FeLV negativ, Blutbild ohne Auffälligkeiten
 Haltung: reine Wohnungshaltung, gerne mit ges. Balkon/Garten, Einzelplatz
 eingestellt am: 13.03.2017

 

 

Prinzessin sucht Untertanen

Die wunderschöne Püppi (geb. 06/2012) ist eine sehr menschenbezogene und verschmuste Katze. Obwohl sie noch nicht lange auf ihrer Pflegestelle lebt, folgt sie ihrem Pflegefrauchen auf Schritt und Tritt. Dabei geht sie mit steil aufgerichtetem Schwanz „bei Fuß" oder legt sich dekorativ in ihrer Nähe nieder. Es ist faszinierend, wie ausdrucksstark Püppis Gesichtsausdruck und Körpersprache sind. Und blickt man erst in ihre wunderschönen Augen, verfällt man ihrem Charme.

Unsere Prinzessin hat klare Vorstellungen, wie ihr Alltag zu gestalten ist, und das teilt sie auch unmissverständlich mit (gerne auch lautstark). So liebt sie es, wenn man ausgiebig mit ihr schmust (Kinn-Kraulen bevorzugt), findet es aber völlig indiskutabel, am Bauch berührt zu werden. Dann wird laut gemeckert, aber Püppi reagiert nicht aggressiv. Sie lässt sich wunderbar bürsten, liebt Stinkekissen (Baldrian und Katzenminze) und hält sich sehr gerne auf dem Balkon auf. Dieser muss gut gesichert sein, denn Püppi ist sehr sportlich, unglaublich neugierig und kann extrem hoch springen.

Püppi verhält sich Artgenossen gegenüber ausgesprochen dominant und zeigt ihnen auch schon mal energisch, dass sie keinerlei Interesse an einem engeren Kontakt hat. Aus diesem Grund möchten wir Püppi Ion ein Zuhause vermitteln, in dem sie alleine über ihre menschlichen Untertanen herrschen darf. Für ihre Dienste werden diese mit ausgiebigen Schmuseanfällen, langen kätzischen Monologen und wilden Spielen belohnt.

Also: Wer möchte sich von Püppi um ihre großen Plüschpfoten wickeln lassen?

Vermittlung nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (250 Euro) nur in reine Wohnungshaltung, gerne mit gesichertem Balkon und/oder Garten.

Püppi Tausendschön ist nun geliebte Einzelprinzessin bei Louisa und niklas in Münster.

 

Drucken E-Mail