Kater Cody - PLZ 91126 

codykopf

Geb.-Datum: März 2013
Geschlecht: kastrierter Kater
Rasse: Maine Coon
Farbe: blacktabby
Kennzeichnung: Chip
Wesen: lieb und verschmust
Gesundheit: entwurmt, geimpft, nach Sturz im Kittenalter Lähmung in den Hinterbeinen
Haltung: reine Wohnungshaltung, gerne mit ges. Balkon/Garten, idealerweise keine Treppen
eingestellt am: 29.06.2018

 

Unser Dauerpflegie Cody, geb. im März 2013,  sucht sein "Für-immer-Zuhause" bei lieben Menschen, die viel Zeit für ihn haben zum kuscheln und spielen.

Cody hat seit einem Sturz im Kittenalter eine inkomplette Lähmung der hinteren Extremitäten, aber er kommt damit super zurecht und ist ein fröhlicher, schmusiger Kater. Seine ganze Geschichte und weitere Bilder gibt es hier: https://www.maine-coon-hilfe.de/de/ihre-hilfe/pate-werden/439-patenkater-cody

Das Leben mit einer behinderten Katze ist nicht besonders schwierig, nur ein bisschen anders ;-). Cody braucht kein Katzenklo, muss dafür aber zwei Mal am Tag ausmassiert werden. Das dauert nicht länger als Katzenklo sauber machen und es ist keine große Kunst.

Cody ist sehr auf seinen Menschen geprägt und braucht nicht unbedingt andere Katzen, aber er kommt hier mit meiner Bande klar. Andere Katzen sollten ihm aber schon auch mal seine Grenzen aufzeigen. 

Ideal wäre eine Wohnung in der er ungehindert hingehen kann wohin er will. Treppen kann er nicht steigen. Ein Balkon oder ein Garten wäre toll. Er liebt es nämlich die Sonne auf seinen Pelz scheinen zu lassen und er ist trotz seiner Behinderung ein begnadeter Fliegenfänger :-)

Die Abgabe erfolgt wie immer nach Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr in reine Wohnungshaltung, gerne mit gesichertem Balkon oder Garten.

Kontakt:

Pflegefamilie Lisa Tursky, 91126 Schwabach, Tel: 0911/6370732 oder Handy 0171/9020779 

Anfrage bitte mit ausgefülltem Fragebogen an Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Drucken E-Mail