Katze Delia - PLZ 47669 - vermittelt

delia

Geb.-Datum: 03.03.2017
Geschlecht: kastrierte Katze
Farbe: redtabby
Kennzeichnung: Chip
Wesen: neugierig, verspielt, redselig
Gesundheit: entwurmt, geimpft, fit
Haltung: reine Wohnungshaltung, gerne mit ges. Balkon/Garten
eingestellt am: 27.03.2018

 

Delia kam als Privatabgabe zu mir in die Pflegestelle. Sie wurde kastriert, entfloht und entwurmt.

Delia ist verspielt, vor allem aber liebt sie es, mit der Kugelbahn zu spielen oder kleinen Bällen hinterher zu jagen. Wenn sie gestreichelt werden möchte, teilt sie das lautstark und ausdauernd mit. Dann lässt sie sich kurz streicheln, ist dann aber auch schon wieder weg. Auch fordert sie den Menschen zum spielen auf, in dem sie vor sich hin plaudert.

Delia ist keine Arm- oder Schoßkatze. Nimmt man sie hoch, fängt sie an zu schreien und zappelt sich frei. Ansonsten ist sie aber gut zu händeln.

Da sie mit ihren Brüdern aufgewachsen ist, kann sie auch besser mit Katern. Mit meinen Katzen wird sie nicht so warm und es kommt hin und wieder zu Reibereien. Mit Jungs versteht sie sich gut und spielt mit denen auch schon mal fangen. Daher wäre eine Vergesellschaftung zu Katern optimal. Der/die Kater sollte/n allerdings gelassen und freundlich sein und nicht zu dominant und aufdringlich.

Delia ist im Allgemeinen sehr sozial und ziemlich neugierig. Sie erzählt sehr gerne und manchmal kann man sich richtig mit ihr unterhalten.

Delia geht sehr gerne raus und deshalb würde sie sich über einen gesicherten Garten oder Balkon freuen.

Die Abgabe erfolgt wie immer nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 250 Euro.