Katze Schneewittchen - vermittelt

schneewittchen

Geb.-Datum:  18.07.2015
Geschlecht:  kastrierte Katze
Farbe:  redtabby-white
Kennzeichnung:  Chip
Wesen:  feundlich, selbstbestimmend, gesprächig, wählerisch
Gesundheit:  geimpft, entwurmt, entfloht, FIV/FeLV neg.
Haltung:  Freilauf in absolut ruhiger Lage, sozial mit anderen Katzen
eingestellt am:  24.08.2017

 

Diese grazile junge Lady ist nach einer Enttäuschung trotz der Bemühungen ihrer vorherigen Dienerschaft auf der Suche nach einem Hofstaat, dem es eine Ehre ist, ihr stets zu dienen und immer für sie da zu sein.
Sie legt dabei großen Wert auf einen gewissen Grad an Selbständigkeit. Ihre Lordschaft möchte gerne mal ein paar Schmuseeinheiten. Die dafür auserkorenen Zeitfenster bestimmt allerdings ausschließlich Schneewittchen selbst. Zudem hat sie futtertechnisch bestimmte Vorstellungen, deren Nichtbeachtung sie mit Hungerstreik bestraft. Da sie durchaus ein paar Gramm mehr auf ihrer Taille haben kann, ohne auch nur ansatzweise etwas von ihrer Eleganz und Grazie einzubüßen, ist eine vorzügliche Küche mit Kreativität und Ideen gefragt.

Schneewittchen ist aus ihrem früheren Zuhause gewohnt, jederzeit mittels eines für sie bedienbaren Hoftores (=> Katzenklappe) ihre Burg zu verlassen. Sie stromert dann gerne durch die Wildnis ihres Hofstaates und lässt nimmt Huldigungen ihrer Untertanen entgegen. Jegliche Abweichungen von dieser Anforderung führen dazu, dass ihre Lordschaft zu einem durchaus sehr beachtenswerten Klageweib mutiert.

Wer sich aus dem großen Volk bemüßigt fühlt, ihrer Lordschaft eine Residenz zu bieten, die ihren Anforderungen entspricht, der möge vorab den Bewerbungsbogen an ihre derzeitige Dienerschaft (=> Pflegestelle) senden. Auf Lebenslauf und Foto verzichtet Fräulein jedoch. Für sie sind andere Dinge wesentlich, die daraus nicht ersichtlich werden. Sie gibt nach genauer Prüfung der Bewerbung durch das Personal aber gerne eine Audienz.

Kurzinfos:
Schneewittchen ist gesund, manchmal eine „große Prinzessin“, eigensinnig, aber freundlich und mit einem starken Freiheitsdrang. Sie ist FIV/FeLV negativ getestet und aktuell geimpft (auch gegen Tollwut). Sie ist verträglich mit anderen Katzen und kennt sich auch mit Kindern aus. Mit Hunden sind keine Erfahrungen bekannt.

Schneewittchen wird nicht mehr vermittelt - sie bleibt in der Pflegestelle.