Duo Bounty & Ginny - vermittelt

Vermittlung von Privat

bountyginny

Geburtsdatum:

2007 + 2009

Geschlecht:

kastrierte Katzen

Farbe: 

blacktabby-white +
blacktorbie

Kennzeichnung: 

nicht bekannt

Wesen: 

erst ein bisschen schüchtern, dann sehr lieb und verschmust

Gesundheit: 

geimpft, entwurmt, fit
Haltung:

reine Wohnungshaltung, nur zusammen

eingestellt am: 

28.10.2014

Aufgrund einer getesteten Katzenallergie unserer 3 jährigen Tochter müssen wir für unsere beiden Katzen ein neues Zuhause suchen. Das fällt uns sehr schwer, aber ich denke, es bleibt keine andere Wahl.

Wichtig ist, dass die beiden zusammenbleiben, sie sollen auf keinen Fall getrennt werden.

Ginny (Maine Coon-Mix) ist im Juni 2007 geboren, Bounty (Maine Coon) ist im Juli 2009 geboren. Beide sind sterilisiert, geimpft und stubenrein. Sie sind Hauskatzen.

Ginny ist anfangs meist noch sehr schüchtern und ängstlich, während Bounty doch schnell recht zutraulich ist. Seeeeehr verschmust sind beide.

Beide fressen Trockenfutter. Ginny bekommt das Urinary S/O moderate calorin Futter von Royal Canin, da sie zu Beginn öfter mit Blasenentzündungen zu tun hatte. Seitdem sie das Futter bekommt, hat sie keinerlei Probleme mehr. (Anm. d. Webm: Es gibt außer Trockenfutter noch mehr und bessere Möglichkeiten, einer Blasenentzündung vorzubeugen.)

Es wäre mir wichtig, dass der Kontakt (wenn auch locker) gehalten werden kann, so dass ich weiß, wie es den beiden geht.

Drucken E-Mail