Duo Melissa & Simon - vermittelt

Vermittlung von Privat

simon-melissa

Geburtsdatum:

2011

Geschlecht:

Katze und Kater, kastriert

Farbe: 

blacktabby / blacktabby-white

Kennzeichnung: 

keine

Wesen: 

sanft und anhänglich, temperamentvoll

Gesundheit: 

geimpft, fit

Haltung:

reine Wohnungshaltung, gerne mit gesichertem Balkon oder Garten

eingestellt am: 

08.05.2014

 

Wegen Nachwuchs und fehlender Zeit suche ich für meine beiden Katzen ein neues Zuhause.

Es handelt sich um zwei Maine-Coon-Mix-Geschwister, Simon und Melissa, geboren 2011. Beide sind im Wesen sanft und anhänglich, sind noch mit einem ausgeprägten Jagdverhalten ausgestattet, besonders Melissa jagt stets allem hinterher, was klein genug ist und flüchtet. Der Simon ist entspannt und majestätisch, genügsam.

Gegen Abend wird er allerdings von einer inneren Unruhe getrieben, so dass täglich die Fetzen zwischen den beiden fliegen, bis die überschüssigen Energien herausgelassen wurden.

Melissa ist im Wesen schon anspruchsvoller, verlangt nach Aufmerksamkeit und ist vor allem sehr spielfreudig, jagt allem hinterher. Ab und zu pinkelt sie neben die Katzentoilette, ich vermute, das macht sie, wenn sie zu wenig Aufmerksamkeit erhält, denn die Toiletten (2 Stück) werden täglich subergemacht.

Melissa schmust gerne, Simon dagegen nur, wenn er das Verlangen dazu hat. Als Jungspunde haben sie Stühle und Möbel zum Krallenwetzen benutzt, ich denke das ist bei ihrem Temperament normal, da beim Toben alle Hindernisse "bezwungen" werden, genügend Kratzmöglichkeiten sollten also vorhanden sein.

Die beiden wurden mit der beginnenden Geschlechtreife kastriert und sind geimpft (nur mit den für Wohnungshaltung notwendigen Impfungen), sind nicht tätowiert und nicht gechipt, werden nur in der Wohnung gehalten.

Als Schützgebühr sehe ich 100 Euro angemessen, bei Bedarf gebe ich das ganze Katzenzubehör gerne dazu. Die beiden sind seit Geburt zusammen, deswegen werden sie auch nur zusammen vermittelt, natürlich mit Schutzvertrag.

Drucken E-Mail